Beschichtungen für die Medizintechnik – innovative Lösungen für jede Herausforderung

Beschichtungen für Bauteile, die in der Medizintechnik eingesetzt werden, müssen vielfältigen Anforderungen gerecht werden: Sie müssen abriebfest, mechanisch belastbar und oft auch biokompatibel sein. Seit Jahren stellen wir uns täglich den Herausforderungen der Branche und entwickeln wegweisende Lösungen für unsere Kunden aus dem Zulieferbereich der Medizintechnik, insbesondere aus dem Hörgeräte-Sektor – von dekorativen Lackierungen über technische Beschichtungen bis hin zum 6-Farben-Tampondruck und Lasergravur.

PVD-Beschichtung auf Reflektoren für den Operationssaal.

Unsere Leistungen im Bereich Medizintechnik

  • Prozessgenaue und reproduzierbare Roboterlackierung
  • Große Vielfalt an Farben und Lacken (biokompatibel)
  • PVD-Beschichtung (Aluminium, Gold)
  • Nano-Beschichtung (PTFE ähnlich)
  • Korrosionsschutzschichten (Parylene-Beschichtung)
  • Tampondruck für Schriftzüge und Farbgebung
  • Lasergravur
  • Bewährte, In-House entwickelte Maskiertechnik

Anwendungsbeispiele

  • Hörgeräte
  • Reflektoren für den OP-Bereich
  • Gehäuse und Griffe für medizinische Geräte